Es ist soweit!!!
Friday, 21 January 2011 10:45
There are no translations available.

 

„Nkakra nkakra akoko benom nsuo“

„Kleinweis trinkt die Henne das Wasser.“

Dieses Akan-Sprichwort aus Ghana mit der Bedeutung gemäß dem „Gut Ding braucht Weile“ passt wohl perfekt zur Entstehung meiner Homepage, die ich nun nach 16monatiger „Schwangerschaft“ mit Stolz präsentieren kann! Ein riesengroßes Dankeschön sei hier an die beiden „Eltern“ Marlene Rieck (Grafikdesign) und Florian Stocker (Programmierung) gerichtet, die sich auch von meinen speziellsten Wünschen und zeitlichen Verzögerungen nicht aus der Ruhe bringen ließen!!!

Zum Design: Im Zentrum des Designs der Homepage steht das Adinkra-Symbol „Sankofa“, ein Vogel, der rückwärts sieht. Es steht für die Notwendigkeit, aus der Vergangenheit zu lernen: Von alten Weisheiten Lebensreichtum zu schöpfen, sich zurück auf das Wesentliche von Körper und Geist zu besinnen und dadurch die eigenen Horizonte zu erweitern... Diese Grundsätze sind auch Leitfäden sowohl für meine Vermittlungsarbeit mit Afrikanischer Musik, als auch für meine Tätigkeit als Gesangslehrer. Zugleich symbolisiert die Verzeichnisstruktur in Form eines Baumes, dass immer mehr Projekte heranwachsen und hoffentlich auch ideelle Früchte tragen mögen.

Zum Inhalt: Hier könnt ihr nun Infos zu all meinen Projekten, Auftritten und Workshops bekommen. Zusätzlich gibt es sowohl Berichte und Pix von vergangenen Events, als auch im Menü „Diskographie“ ein paar Audiotracks zum Reinhören und Geschmack bekommen. Im Laufe der nächsten Monate möchte ich auch eine interessante Linksammlung über didaktisches Material für Afrika-Workshops zusammenstellen, die vor allem für LehrerInnen hilfreich sein wird. Im Guestbook seid ihr herzlich eingeladen, eure Kommentare abzugeben. Wer von euch gerne regelmäßig über aktuelle Auftritte, Veranstaltungen bzw. Publikationen informiert werden möchte, der kann sich unverbindlich für den Newsletter anmelden. Dieser wird voraussichtlich einmal im Monat erscheinen und kann auch jederzeit wieder abbestellt werden.

 

Viel Freude beim Durchklicken und Entdecken!!!

 

Bernhard Putz!

 
Sankofa – Return and get it

Das Westafrikanische Adinkra-Symbol steht für die Notwendigkeit, aus der Vergangenheit zu lernen: Von alten Weisheiten Lebensreichtum zu schöpfen, sich zurück auf das Wesentliche von Körper und Geist zu besinnen und dadurch die eigenen Horizonte zu erweitern...